Der persönliche Austausch unter den Mitgliedern sowie die politische Interessenvertretung stehen im Fokus der Verbandsarbeit des VDU. Neben Wirtschaftstreffen in Unternehmen der Hauptstadtregion sind die monatlichen Veranstaltungen ein Herzstück der aktiven Netzwerks. Aktuell politische sowie wirtschaftliche Themen stehen ebenso auf der Agenda wie unterhaltende.

Ich unterstütze die Kampagne „Eine Stadt – Eine Starke Verwaltung“, weil Berlin gute Rahmenbedingungen für Wirtschaft und Wohlstand braucht. Schnelle Abläufe, unkompliziertes Handling, flexible Angebote: So wünschen sich Unternehmerinnen eine serviceorientierte Verwaltung, die Raum für kreative wirtschaftliche Zukunftsperspektiven eröffnet.
Salka Schwarz Verband deutscher Unternehmerinnen e.V. – Landesverband Berlin/Brandenburg Vorsitzende